Tel.: 02723 / 824232
Mail: mmt@hofstetten-gruenau.gv.at

Lesung mit Jutta Treiber

Am Freitag, den 7.4.2017 hat uns im Rahmen der Aktion Leserstimmen Jutta Treiber – eine Ausnahmeerscheinung der Österreichischen Schriftstellerinnen - mit 2 Lesungen für die Volksschule erfreut.

Jutta Treiber ist ein Aushängeschild der österreichischen Literaturszene. Sie ist eine vielfach ausgezeichnete und mit unzähligen Würdigungspreisen versehene Grand Dame der burgenländischen Literaturszene.

Ihre Bücher wurden in 23 Sprachen übersetzt. Faszinierend für die Kinder als auch die Erwachsenen ist ihr Umgang und Ausdruck mit teilweise sehr heiklen Themen – z.b. Alter und Demenz.

Jutta Treiber begann bereits im Alter von 8 Jahren zum Schreiben, als ehemalige Lehrerin und Kinobetreiberin weiß sie ihre Leser zu fesseln.

Die Schüler und Schülerinnen haben den Vormittag mit "Die Wörter fliegen" ebenso genossen wie die Organisatorinnen von der MMT: Barbara Lerch, Karin Fahrnberger, Margot Erber, Michi Weldy und Elisabeth Kendler. Auch Schuldirektorin Brunhilde Frühwirth und Vizebürgermeister Wolfgang Grünbichler waren beeindruckt.